English

Sich mit Herzblut einer guten Sache verschreiben. Ein Netzwerk schaffen. Es fürsorglich pflegen und ständig erweitern. Kongresse veranstalten, für einen Austausch über Erfahrungen und Handlungsstrategien. Damit der Umgang mit HIV/AIDS nicht in Vergessenheit gerät. Den ReD-Award verleihen, der besonderes Engagement auszeichnet. Oder nennen wir es einfach: Support. Medizinisch und kulturell. Entstigmatisieren. Neuprägen. Und die dazugehörige Plattform ständig updaten mit unserer Art Direktion, die auch Grafik und Webseitenentwicklung beinhaltet. Das sind die nationalen Konferenzen „HIV im Dialog“, „HIV im Fokus“ und der ReD Award powered by VATERBLUT seit 2003.

Kunde

Vergessen ist ansteckend gGmbH

Credits

Berliner Rathaus/Senatskanzlei

Florian David

Leistung

Konzept, Planung, Durchführung